Zur Startseite

Ausflugstipps

Krakows zentrale Lage - ideal für Tagesausflüge

Krakow am See liegt gewissermaßen mitten in Mecklenburg. Die zentrale Lage und die gute Verkehrsanbindung ermöglichen es unseren Gästen, Tagesausflüge in alle Richtungen zu unternehmen, um die ganze Vielfalt des Landes kennen zu lernen. 

Jede Menge Ferienspaß, ob Müritz-Nationalpark, Renaissance-Schloss in Güstrow oder Agroneum in Alt Schwerin - die Region um Krakow am See steckt voller Überraschungen.

Die Monumente der Backsteingotik in den Hansestädten, die Schlösser, Herrenhäuser und Feldsteinkirchen in idyllischen mecklenburgischen Dörfern und nicht zuletzt die vielen anspruchsvollen kulturellen Highlights im ganzen Land bieten von hier aus Ausflugsziele für mehr als einen Urlaub.

Bärenwald Müritz

Der Bärenwald Müritz ist ein Bärenschutzzentrum bei Stuer an der Südspitze des Plauer Sees. Er wurde im Oktober 2006 eröffnet und ist ein Projekt der Tierschutzorganisation Vier Pfoten. Mit insgesamt 16 Hektar Fläche ist der Bärenwald Westeuropas größtes Bärenschutzzentrum. Besucher können sich an Stationen im Gelände über das Leben der Tiere informieren. Im Sommer besuchen den Bärenwald ca. 54.000 Menschen. Außerdem bietet der Bärenwald Abenteuer-Waldspielplatz, Austellungsstationen, Bären-Shop, regionales BIO-Bistro, Gruppenführungen und vieles mehr...

Bärenwald Müritzzoom
Bärenwald Müritz

Öffnungszeiten:

April bis Oktober:
täglich von 9 – 18 Uhr

November bis März:
täglich von 10 – 16 Uhr

Bärenwald Müritz
Am Bärenwald 1, 17209 Stuer
 +49 39924 79118

 

Müritzeum

Das Müritzeum ist eine moderne Mischung aus Süßwasser Aquarium und Museum und am besten mit einem Nationalparkzentrum vergleichbar.
Die Ausstellung ist nicht nur zum Anschauen und Bestaunen, sondern vor allem zum Mitmachen. Das Ausstellungskonzept beruht auf dem spielerischen und interaktiven wissenschaftlich fundierten Umgang mit den Themen Natur und Regionalgeschichte. Erleben Sie die größte Aquarienlandschaft für einheimische Fische, reisen Sie in das Reich der Vögel und begeben Sie sich im Wald auf Spurensuche.

Müritzeumzoom
Müritzeum

Öffnungszeiten:

November - März:
täglich von 10 - 18 Uhr

April - Oktober:
täglich von 10 - 19 Uhr

Müritzeum
Zur Steinmole 1
17192 Waren (Müritz)
+49 3991 63368-0

 

Sommerrodelbahn und Affenwald in Malchow

Die Sommerrodelbahn wird mit einem Schlitten gerodelt und hat 7 Steilkurven und 6 Schikanen. Der Höhenunterschied von 30 Meter wird mit einem Schlepplift überwunden, so dass keiner Bergsteigen muss. Das Tempo ist mittels Bremshebel steuerbar und es stehen Rodel für Einzel- oder Doppelfahrten bereit. Bei einem anschließenden Besuch im Affenwald kann man direkten Kontakt mit dem sympatisch-frechen Affenvölkchen herstellen.

Affenwald & Sommerrodelbahn Malchow
Affenwald & Sommerrodelbahn Malchow

Öffnungszeiten:

01. April - 31. Oktober
täglich von 09:00 - 18:00 Uhr

Sommerrodelbahn & Affenwald
Krarower Chaussee 6
17213 Malchow
+49 39932 18422

 

Agroneum Alt Schwerin

Im Herzen Mecklenburgs liegt das kleine Dorf Alt Schwerin. Schon 1963 entschloss man sich, aus dem kleinen Örtchen ein Museum der besonderen Art zu machen. Die Struktur des Dorfes bot das passende Umfeld für ein Freilichtmuseum. Das Agroneum Alt Schwerin bringt den Besuchern die Agrargeschichte Mecklenburgs von 1848 bis zur Gegenwart nahe. In der Schnittkaserne findet sich eine Original DDR-Ausstellung zum Thema 5000 Jahre Landwirtschaft. Das große Freigelände mit Dorfschmiede, Stellmacherei, Holländerwindmühle, Sägegatter, Seilerei und Feldbahn rundet das gesamte Museumsensemble ab.

Öffnungszeiten:

01. April bis 31. Oktober
täglich von 10-18 Uhr 

Agroneum Alt Schwerin
Achter de Iserbahn 1
17214 Alt Schwerin
+49 39932 47450


 

Schloss Güstrow

Das Schloss Güstrow liegt in der Barlachstadt Güstrow südlich von Rostock und nördlich von Krakow am See. Es gilt als eines der bedeutendsten Renaissancebauwerke. Das Schloss wurde als programmatische Synthese älterer einheimischer Schlösser und Motiven italienischer und französischer Renaissancearchitektur gestaltet. Das Schloss bietet seinen Besuchern prachtvoll dekorierte Hofstuben sowie eine reich bestückte Dauerausstellung mit einer bedeutenden Mittelaltersammlung, Kunst- und Kunsthandwerk der Renaissance, herzogliche Jagd- und Prunkwaffen sowie Glas von der Antike. Die Ausstellung umfasst ebenso Malerei der DDR sowie antike Keramik und zeitgenössische Kunst.

Schloss Güstrow
Schloss Güstrow

Öffnungszeiten:

ganzjährig:
Dienstag-Sonntag 10.00-17.00 Uhr Ostersonntag 10.00 -17.00 Uhr Ostermontag 10.00 -17.00 Uhr Pfinsten 10.00 - 17.00 Uhr Himmelfahrt 10.00 -17.00 Uhr

Schloss Güstrow
Franz-Parr-Platz 1, 18273 Güstrow
+49 3843 7520

 

Klosterdorf Dobbertin

Die Dobbertiner Klosteranlage liegt in romantischer Lage am gleichnamigen See. Das Kloster kann auch auf eine 800-jährige Geschichte zurückblicken und gehörte ehemals zu den reichsten mittelalterlichen Klöster Norddeutschlands. Es wurde 1220 von Mönchen des Benediktinerordens gegründet. Zum Kloster gehört ein Klosterladen und ein Brauhaus.
Das Gelände kann täglich besichtigt werden. Auch Führungen mit Audioguides sind möglich.

Kloster Dobbertinzoom
Kloster Dobbertin

Öffnungszeiten:

01. Mai bis 31. Oktober:
Di – Fr: 11.00 - 17.30 Uhr
Sa, So, Feiertag: 11.00 - 18.00 Uhr
Mo: geschlossen

01. November bis 30. April:
Di – Fr: 11.00 -16.30 Uhr
Sa, So, Feiertag: 11.00 - 17.00 Uhr
Mo: geschlossen

Kloster Dobbertin
19399 Dobbertin
+49 038736 41133

 

Scheune Bollewick

Die Scheune Bollewick bei Röbel/Müritz ist die größte Feldsteinscheune Deutschlands. Hier können Sie Handwerk, Kunst und Kultur, traditionelle Märkte und Feste erleben. Höhepunkte des Jahres sind die wechselnden Kunsthandwerkermärkte mit attraktiven Programmen für Groß und Klein, Ausstellungen und Trödelmärkte sowie besondere Konzerte.

Scheune Bollewickzoom
Scheune Bollewick

Öffnungszeiten:

Die Scheune Bollewick ist täglich geöffnet.

1.April bis 31.Oktober
10:00 bis 18:00 Uhr

1.November bis 31.März
10:00 bis 17:00 Uhr

barrierefrei, Lift vorhanden,

Die Scheune
Dudel 1, 17207 Bollewick,
+49 39931 52009

 

Müritz Nationalpark

Der Müritz Nationalpark ist der größte terrestrische Nationalpark der Bundesrepublik und befindet sich im Süden Mecklenburg-Vorpommerns. Er erstreckt sich vom Ufer der Müritz bis zum Naturpark Feldberger Seenlandschaft. Das Schutzgebiet ist bekannt für seine See- und Fischadler sowie tausende von Kranichen, die dort im Herbst rasten. Das weite Rad- und Wanderwegnetz wird durch Aussichtstürme, Beobachtungsplattformen und Naturerlebnispfaden ergänzt, so können Besucher das Gelände aktiv erkunden. Nationalpark-Information Federow bietet Informationen, Beratung, Fischadler live, Nationalpark-Laden, geführte Wanderungen und Radtouren, Fahrradverleih, Wohnmobil-Stellplätze und wechselnde Sonderausstellungen. Entdecken Sie den Müritz-Nationalpark mit Bus und Schiff von Mai bis September und nutzen Sie dabei das Müritz-Nationalparkticket.

Müritz Nationalpark
Müritz Nationalpark

Öffnungszeiten:

25.März-30.September:
tägl. 09:00-18:00 Uhr

01.Oktober-31.Oktober:
tägl. 09:00-17:00 Uhr

Nationalpark-Service
Informationshaus, 17192 Federow,
+49 3991 668849

 

Vogelpark Marlow

Vogelpark Marlow – Tiere. Ganz nah. Erleben.

Im Erlebnis Vogelpark Marlow erleben Sie auf 22ha Tiere ganz nah, denn nahezu jedes Tierreich darf betreten werden. Tägliche Tier-und Flugshows nehmen Sie mit auf eine kleine Weltreise. Im Vogelpark tauchen Sie aber nicht nur in die verschiedensten Tierwelten ein, sondern der Park verzaubert Sie außerdem durch seine originellen Spielwelten. So lädt z. B. die abenteuerliche Spielarche auf drei Etagen kleine und große Abenteurer zum Toben, Klettern, Rutschen, Schaukeln und Entdecken ein.

Loris füttern im Vogelpark Marlow
Loris füttern im Vogelpark Marlow
Känguruh-Arinya
Känguruh-Arinya

Öffnungszeiten:

Hauptsaison                                    Mitte März bis Ende Oktober           täglich 10-19 Uhr,                   Kassenschluss 17 Uhr

Nebensaison                                    Anfang November-Mitte März             täglich 10-16 Uhr

Kostenlose Parkplätze direkt am Park, verschiedene gastronomische Einrichtungen, Vogelpark-Shop, rollstuhlgerechte Toiletten und Rundwege, Babywickelraum, Verleih von Bollerwagen und Rollstühlen, Hunde erlaubt

Kontakt                                              Vogelpark Marlow                        Kölzower Chaussee 1,                          18337 Marlow                                       Tele.: 038221 265