Zur Startseite

Seerunde

Streckenlänge: 7 km

Streckenfarbe auf der Karte: gelb

Start ist auch bei dieser Runde die Seepromenade. Von da aus läuft die Strecke vorbei an der Leipziger Badestelle und der Franzosenbadestelle bis zum Großen Pilz. Wer Lust hat kann auch einen Abstecher auf die Insel Schwerin machen. Danach geht es am Findlingsgarten und Buchenberg vorbei zum Kleinen Pilz und dann zurück zur Seepromenade. Der Findlingsgarten zeigt und erläutert die verschiedenen Gesteinsarten, die sich seit der Eiszeit im  Norden Deutschlands ablagerten.

Im Gegensatz zur Halbinselrunde sind bei dieser Runde einige Steigungen vorhanden, was den Schwierigkeitsgrad dieser Strecke erhöht.

Die Runde verläuft vorwiegend über Wald- und Feldwege. Nur ein sehr kleiner Teil der Strecke verläuft über Asphalt.