Zur Startseite

Sieben-Seen-Weg

Streckenlänge: 16 km

Streckenverlauf: Krakow am See (Busbahnhof) - Alt Sammit - Neu Sammit - Bossow - Oberseeweg - Möllen - Krakow am See (Busbahnhof)

Streckenbeschreibung: Der Weg beginnt in Krakow am See beim Bahnhof und führt nach Alt Sammit. Auf der ersten Wegstrecke geht es immer bergauf. Der Blick auf die hügelige Landschaft um Krakow am See ist eindrucksvoll. Anschließend erreichen Sie Alt Sammit und durchwandern das ehemalige Gutsdorf. In der Ortsmitte steht eine kleine Kirche. Nun geht es weiter, vorbei an den mitten im Wald liegenden Kemlower und Langsee, nach Neu Sammit. Weiter geht es geradeaus bis zur Bahnlinie, der Sie bis zum Bahnübergang folgen. Dann biegen Sie links Richtung Bossow ab. Immer am Ufer des NSG "Krakower Obersee" entlang, haben Sie schöne Ausblicke auf die Landschaft dieses Seeteils. Am höchsten Punkt des Weges lädt eine Sitzgruppe zum Picknick ein. Weiter geht es über Möllen in Richtung Innenstadt von Krakow am See mit vielen Einkehrmöglichkeiten.

Streckencharakter: Die befestigten Waldwege sind gut zu begehen. Entlang des Obersees verläuft ein Betonweg.